1.FC 09 Oberstedten gegen Spvgg.05/99 Bomber Bad Homburg 2:0 (2:0)

By
Updated: August 13, 2019

Nach der unter der Woche erlittenen Pokalpleite beim FV Stierstadt hatte unser Trainer Ralf Haub die Anfangsformation auf 5 Positionen geändert und wollte etwas bestimmender im Oberstedter Tannenwald auftreten. Die aus der Gruppenliga Frankfurt West abgestiegene Heimmannschaft legte jedoch sofort mit großem Elan los und drängte unsere Elf in die eigene Hälfte zurück. Es dauerte eine Zeitlang bis unsere in Gelb-Weiss-Blau gekleidete Mannschaft zu ihrem ersten Torschuss kam. In der 19. Spielminute gelang ein Angriff über die linke Seite, Vito passte auf Victor und dieser zurück auf den in den Strafraum laufenden Vito, doch dessen Torschuss aus 5 Metern wurde eine sichere Beute des FCO Torhüters Becker. Als unsere Elf etwas besser ins Spiel fand, fiel nach einer schnellen Kombination durch das Mittelfeld durch Gib Gutzeit der 1:0 Führungstreffer der Heimmannschaft. Nur kurz danach ebenfalls ein schnell vorgetragener Angriff des FCO, der zuvor eingewechselte Nouri Jegham , der für unsere Spieler einfach zu schnell war, traf zur 2:0 Halbzeitführung des FC Oberstedten. Nach dem Seitenwechsel leistete sich die Elf vom Tannenwald viele Fehlpässe, ohne das unsere Jungs von der Sandelmühle Kapital daraus schlagen konnten. Die größte Möglichkeit hatte die Heimelf in der 75. Spielminute mit einem Heber, den unser Torhüter Marco Häfner mit letzter Energie gerade noch über die Latte lenken konnte. Zu allem Überfluss leistete sich Enzo Carotenuto in der letzten Spielminute noch ein Foul im Mittelkreis, wofür er vom Schiedsrichter die rote Karte gezeigt bekam. Alles in allem kein überzeugender Auftritt unserer 05 er, um zukünftig wieder in die Erfolgsspur zu gelangen bedarf es einer gewaltigen Steigerung.

Unsere zweite Mannschaft war an diesem Wochenende spielfrei.

FCO: Becker- Mitrovic,Rollow, Caic, Rünzi, Alpermann, Grill, Masarski, Werner, Mahbubi, Gutzeit, (Jeghan, Warnecke, Pijanovic, Ilg)

SpVgg.: Häfner- Carotenuto, Schirmer, Mintzas, El Hamdaoui, Tantami, Embaye, Bacchiocchi, Shahewer, Tesfay-Eyob, Radu, (Shabaz, Kemen, Kaya)

Tore: 1:0 Gib Gutzeit (39.), 2:0 Nouri Jeghan (40.)

Am kommenden Samstag findet auf der Sandelmühle unsere Saisoneröffnungsfeier mit allen Mannschaften statt. Am Sonntag den 18.08.2019 folgen die beiden ersten Heimspiele unserer Seniorenmannschaften:

13:15 Uhr SpVgg.05/99 Bomber Bad Homburg II gegen SGE Feldberg II

15:00 Uhr SpVgg.05/99 Bomber Bad Homburg I gegen SGE Feldberg I