Kein Fußballspielbetrieb bis 19.April 2020

By
Updated: März 12, 2020

Der Hessische Fußball-Verband (HFV) hat aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr durch den Coronavirus heute entschieden, den kompletten Spielbetrieb in der Zuständigkeit des HFV in Hessen, von der Fußball-Oberliga bis in die untersten Klassen ab sofort bis einschließlich 19. April 2020, einzustellen. Diese Generalabsage betrifft sämtliche Spielklassen und Pokalwettbewerbe im Herren-, Frauen- und Jugendfußball im Freien sowie auch sämtliche Wettbewerbe in der Halle. Neben den angesetzten Partien dürfen auch keine Freundschaftsspiele durchgeführt werden. Damit ruht der Spielbetrieb in den nächsten Wochen komplett. Alle Vereine wurden außerdem dazu aufgerufen, den Trainingsbetrieb in dieser Zeit auszusetzen. Wie mit den ausgefallenen Meisterschafts- und Pokalspielen verfahren wird steht aktuell noch nicht fest. Wir werden Sie/Euch informieren wie es weiter geht. Auch sämtliche Sitzungen, Schulungen und sonstige Termine den Spielbetrieb betreffend fallen für diesen Zeitraum aus. Bei Rückfragen wendet Euch bitte an Eure jeweiligen Trainer.

Die SpVgg.05/99 Bomber Bad Homburg wünscht allen bis dahin eine gesunde Zeit, dass wir alle unserem geliebten Sport nach dieser außergewöhnlichen Zeit wieder gesund und munter nachgehen können.