SG Oberhöchstadt – Spvgg.05/99 Bomber Bad Homburg 1:0 (1:0)

By
Updated: September 18, 2017

Am gestrigen Sonntag musste unser erste Mannschaft die Heimfahrt aus dem Kronberger Stadtteil Oberhöchstadt ohne Punkte antreten. Das bisher punktlose Schlusslicht der Tabelle der KOL Hochtaunus wollte unbedingt den ersten Sieg einfahren, wie deren Trainer Oliver Tumas schon vor dem Spiel sagte. In einer abwechslungsreichen ersten Halbzeit brachte in der 32. Spielminute unser Torwart Marco Häfner den Mannschaftskapitän der SGO Kai Politycki zu Fall. Den fälligen Strafstoß verwandelte Alexander Weimerskirch sicher zur 1:0 Führung seiner Elf. Da unsere Mannschaft es leider auch in der zweiten Spielhälfte nicht schaffte noch ein Tor zu erzielen, war die zweite Saisonniederlage perfekt. So endete ein nicht immer ansehnliches aber letztlich spannendes KOL Spiel mit dem ersten Sieg der SG Oberhöchstadt.

SGO: Ernst- Fuchs, Dörschel, Politcki, Weimerskirch, Klengel, Abardouch, Winter, Muth, Spiegel, Dela Grande Rive ( Klenk, Nagy, Kourebanas)

SpVgg.: Haefner- Carotenuto, Schirmer, Cubrlo, Hellwig- Bacchiocchi, Roth, Mahbubi, Shahewer, Amchaybou- Tefay-Eyob (Radu, Sahray- A.Müller, Hieronymus)

 

Unsere zweite Mannschaft gewann das Spitzenspiel bei der SG BW Schneidhain II mit 6:3 ( 4:2) und liegt nach nun 5 Spieltagen verlustpunktfrei mit 22:7 Toren auf dem ersten Tabellenplatz der Kreisliga C. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Saisonstart!

SpVgg.05: Halft- Issa, Mustafa, Heinicke,Tolawak, Löhr, Jenaru, Roble, Boutarfas, Purz, Hajder ( Ross, Breitenbach, Salah, ET Nazari)

Tore:0:1 Mustafa Hajder (6.), 0:2 Mhmed Roble (10.), 1:2 ??? (18.), 1:3 Samir Boutarfas (17.), 1:4 Abel Tolawak (35.), 2:4 Patri ( 45+1), 3:4 Sulemann(76), 3:5 Cristian Jenaru (85.), 3:6 Cristian Jenaru (90+2)

 

Am kommenden Sonntag den 24.09.2017 kommt es um 15:00 Uhr auf der Sandelmühle zum Derby gegen die DJK Bad Homburg-Kirdorf

Das Vorspiel bestreiten um 13:15 Uhr die SpVgg.05 Bad Homburg II gegen den TV Burgholzhausen II