E1 Pokalerfolg und Liga

By
Updated: November 1, 2018

Mit Konzentration und unbedingtem Willen ins Halbfinale!

Unter Flutlicht begann pünktlich das Viertelfinal-Pokalspiel unserer E1 gegen Oberstedten am Montag Abend um 17:30 Uhr.

Von Beginn an gingen unsere Jungs konzentriert zu werke. Sie erspielten sich mit schönem Offensivfußball von Minute zu Minute immer mehr Chancen. Nach 2 Lattentreffern durch Marc und Robin ging es dann mit einem glücklichen 0:0 für die Gäste in die Pause. Ab da wussten die Jungs das Sie Geduld haben müssen. Mehrere Paraden des gegnerischen Torwarts sorgten dafür, das der Gegner nicht in Rückstand geriet.

In der Minute 43 war es dann soweit. Aleksa schoss mit Gewalt auf das gegnerische Tor. Der Torwart parierte sensationell, doch der eingewechselte Polat sorgte dann für die Erlösung und erzielte das 1:0 für die Gastgeber, die dann nicht mehr auf zu halten waren und durch Marc und Robin dann für den verdienten Endstand zum 3:0 sorgten.

Im Halbfinale erwarten uns nun die starken Gegner wie Usingen, Königstein oder der Sieger der Begegnung Wehrheim – Köppern. Wir sind gespannt und wollen nun natürlich das Finale erreichen.

 

Auch in der Liga läuft es weiterhin optimal für unsere E1 in der Kreisliga. Sie führen die Tabelle Punktgleich mit Königstein und er DJK an. Lediglich die Tordifferenz unterscheidet die Punktgleichen Teams. Mit einem Sieg gegen den nächsten Gegner SG Ober-Erlenbach können sie Ihr Punktekonto weiter auf den 4 Platzierten Oberursel und Ober-Erlenbach ausbauen und den Blick weiter nach oben richten.

Yusuf Özcan